Startseite »

 
 

Taktik

 

Unter Taktik versteht man die Art und Weise wie ein Fussballspiel einer Mannschaft gestaltet ist. Sie ist die Lehre von der Organisation und der Ausgestaltung des sportlichen Wettkampfs. Die richtige Taktik kann spielentscheidend sein. Taktik umfasst mehrere Dimensionen.

Individuelle Taktiken und Mannschaftstaktiken

Taktik zeigt sich individuell bei einzelnen Spielern und deren Verhalten, bei der gesamten Mannschaft und der Mannschaftsstruktur und bei der Anpassung auf den Gegner. Individuell sind Dinge, wie die Ballverarbeitung zu nennen oder das man länge Bälle nicht aufspringen lässt. Bei der Mannschaftsstruktur sind es eher Dinge, wie die Aufstellung oder auch die Spielidee bzw. die Spielweise (lange Bälle vs. Kurzpassspiel). Bei der Anpassung auf den Gegner geht es oft um die Art und Weise wie verteidigt wird. Wird ein bestimmter Spieler mit einer gesonderten Manndeckung versehen? Wie tief wird verteidigt? Wird Pressing gespielt? Beim Fussball greifen viele Dinge ineinander. Daher ist es beim Fussball viel schwieriger die richtige Taktik zu wählen als bei Individualsportarten. Manchmal sind einzelne Spieler aufgrund ihrer Fähigkeiten auch einfach nicht in der Lage bestimmte Taktiken anzuwenden. Wenn ein Spieler beispielsweise nicht über die nötige Kondition verfügt, ist ein aggressives Pressing ausgeschlossen.

Neben einzelnen taktischen Vorgaben, gibt es auch individuelle Taktiken oder auch Techniken, die quasi immer gelten. Dazu gehört, dass man beim Dribbling versuchen sollte den eigenen Körper zwischen Ball und Gegner zu bringen, länge Bälle nicht aufspringen lässt oder auch Bällen immer entgegen geht, wenn man angespielt wird.

 

Übersicht über Taktische Finessen beim Fussball: