Startseite » Trainingszubehör »

 
 

Leibchen

 

Leibchen oder auch Markierungshemden sind sehr nützliche Accessoires für jede Spielform beim Fussballtraining. Um Spielsituationen zu simulieren, können diese farbigen Hemdchen übergezogen werden. Mit dieser Hilfe ist es sehr leicht zwei unterschiedliche Teams zu bilden, die sich dann auch optisch unterscheiden lassen. In der Regel sind Leibchen in Signalfarben zu haben, damit Sie leicht voneinander zu unterscheiden sind. Übliche Farben sind Rot, Grün, Gelb oder auch Orange. Man kann Leibchen auch sehr gut bei Aufwärmübungen verwenden. Selbst im Profifußball sieht man die Markierungshemden bei den Aufwärmübungen im Stadion. Diese etwas weiteren Hemdchen lassen sich blitzschnell an und ausziehen. Dadurch verliert man kaum Zeit und kann sich auf das wesentliche, die Spielvorbereitung konzentrieren.

Ronaldinho mit Leibchen im Training

Da Leibchen im Trainingsbetrieb mit Schweiß und auch mal mit Regenwasser in Berührung kommen, bestehen Sie aus einem leicht abwaschbaren und robusten Material. In der Regel werden Sie aus Polyester hergestellt. Dadurch sind die Leibchen auch sehr leicht und luftdurchlässig und stören kaum im Trainingsbetrieb. Schwerere Stoffe wie Baumwolle, würden sich leicht vollsaugen und schwer werden. Zu dem trocknen Sie nicht so schnell. Wer sich für Trainigsleibchen entscheidet, sollte bedenken, dass man unterschiedliche Farben wählt, damit sich die Teams voneinander unterscheiden lassen. Je nachdem bei welcher Mannschaft die Leibchen zum Einsatz kommen, man sollte an die richtige Größe denken. XL Fussballleibchen für die kleinen Zwerge aus der F-Jugend sind eine eher unglückliche Wahl.

Empfehlung:

Uhlsport Herren Leibchen (Markierungshemd) in verschiedenen Farben (Gelb, Grün, Orange, Royal)